Quartier & Museum: Neue (Kultur-)Orte politischer Bildung

Termin

Do, 26.04.18, 9.30h - 17h

Veranstaltungsort

Haus der Geschichte Bonn, Museumsmeile, Willy-Brandt-Allee 14, 53113 Bonn

53113 Bonn

Format

Konferenz

Im Rahmen des übergreifenden Themas "Kulturelle Bildung als politische Bildung" finden in diesem Jahr Fachbegegnungen an vier Standorten in Deutschland jeweils mit regionalem Schwerpunkt statt: Bonn, Leipzig, Reutlingen und Bremen. Im Zentrum steht die Frage: Wie kann sich Kulturelle Bildung für die Stärkung von Zusammenleben in einer demokratischen Gesellschaft einbringen? Ziel der Fachbegegnung in Bonn ist es, Kulturorte als Orte des Lernens und ihre Bedeutung für gesellschaftliche Bildungsprozesse neu auszuloten und zu ergründen welche besondere Bedeutung Kulturorte für politische Bildung haben. Über den unten stehenden bit.ly-Link kommen Sie zum Programm und zur Anmeldung:

In Kooperation mit: Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

bit.ly