IDYLL 2016? - Orte der Sehnsucht

Kunstausstellung und Gartenkonzert

Termin

Sa, 6.08.16, 11h - So, 7.08.16, 18h

Veranstaltungsort

Kunsthof Mehrum

31249 Hohenhameln-Mehrum

Veranstalter

Kunsthof Mehrum

Format

Ausstellung, Konzert, Sonstiges

Veranstaltungsbild
Foto: Schirin Fatemi

Was bedeutet Idyll heute? Ein Ort des Rückzugs aus unserer komplexen, globalisierten Welt? Geschützte, beschauliche Nischen in einer vernetzten, technokratischen Gesellschaft? Die Suche nach dem Idyll als Ausdruck des Wunsches nach Frieden und Glück zeigt sich häufig in wirtschaftlich und politisch unruhigen Zeiten. Viele Menschen hoffen heute auf Schutz an einem friedvollen Ort, um ein neues Leben zu beginnen. Die individuellen Interpretationen der ausstellenden Künstler möchten in einen Dialog mit den Besuchern treten, die ebenfalls dazu eingeladen sind, sich Gedanken über ihr persönliches Idyll zu machen: Schirin Fatemi (Malerei), Ulf Jasmer (Fotografie), Peter Schmidt (Holzskulpturen). Am 6. August um 18 Uhr lässt Sänger & Songwriter Von Folta den Abend musikalisch ausklingen.

In Kooperation mit: Kunsthof Mehrum, Rosen & Rüben - Kulturzeit im Hildesheimer Land

www.kunsthof-mehrum.de