Multaka: Treffpunkt Museum - Führung im Deutschen Historischen Museum

Führung durch die Dauerausstellung mit syrischem Guide in arabischer Sprache, Eintritt frei

Termin

Mi, 22.03.17, 15h - 16h

Veranstaltungsort

Deutsches Historisches Museum (Unter den Linden 2)

10117 Berlin

Format

Führung

Veranstaltungsbild
© Staatliche Museen Berlin, Museum für Islamische Kunst, Foto Milena Schlösser

Geflüchtete aus Syrien und Irak führen Geflüchtete in arabischer Sprache durch Berliner Museen. Das Deutsche Historische Museum bietet eine Annäherung an die deutsche Kultur und Geschichte, mit samt ihren Krisen und Erneuerungen an. Vor allem die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg, mit dem sich anschließenden Wiederaufbau, steht hier im Zentrum der Führungen. Der Einsatz dialogischer Methoden ermöglicht eine aktive Einbeziehung und fördert den Austausch der Teilnehmenden untereinander.

In Kooperation mit: Museum für Islamische Kunst, Vorderasiatisches Museum, Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Referat Bildung, Vermittlung, Besucherdienste der Staatlichen Museen zu Berlin, Deutsches Historisches Museum

www.facebook.com