Theaterprojekt We ACT! 2018

Ganzheitlich. Interkulturell. Inklusiv.

Termin

Do, 15.03.18, 15h - Mo, 31.12.18, 9h

Veranstaltungsort

Jugendhaus Compass, Deutschhausstraße 29a

35037 Marburg

Format

Ausstellung, Film, Festival, Kinder & Jugend, Konzert, Multimedia, Performance, Tanz, Theater, Workshop

Veranstaltungsbild
Aaron Beller, ACTeasy 2016

Das Projekt „We ACT! 2018“ ist ein Zusammenschluss vieler Kooperationspartner unter der Schirmherschaft des Jugendtheaterdachverbands ACTeasy e.V. Angesprochen werden Junge Menschen (mit und ohne psychischen oder sozialen Problemen, sehbehinderte Menschen und Geflüchtete. Den bis zu 100 Personen aus verschiedenen Kultur- und Wissenssystemen wird ein Zugang zu einem ganzheitlichen und interkulturellen Theaterprojekt geboten. In Workshops, regelmäßigen Proben und Projektseminaren entstehen eine Theaterproduktion, eine Wanderausstellung und ein Dokumentarfilm, wobei die Teilnehmer_innen an allen Produktionsschritten partizipativ und eigenschöpferisch beteiligt sein werden. Am Ende wartet das große We ACT! Festival!

In Kooperation mit: ev. Jugendhaus Compass, Jugendwohnheim Leppermühle e.V., Jugendhilfeinrichtung Burg Nordeck gGmbH, Herderschule Gießen, ev. Hochschulgeimende Gießen, Hessiches Landestheater Marburg, Blindenstudienanstalt Marburg, u.v.m.

www.weact-hessen.de