OFFENES FAMILIENANGEBOT

INTERKULTURELLE BEGEGNUNGEN

Termin

Di, 24.07.18, 15h - 17h

Veranstaltungsort

Märkisches Museum/[Probe]Räume

10179 Berlin

Veranstalter

Stadtmuseum Berlin

Format

Ausstellung, Führung

Veranstaltungsbild
Ein afghanischer Kalligraph beim Schreiben an der historischen Berliner Schultafel © Stadtmuseum Berlin | Foto: Vanessa Hoffmann

Wie wurde in Berliner Schulen um 1900 geschrieben? Wie gestaltete sich der Schulalltag in fernen Ländern? Welche Unterschiede oder Gemeinsamkeiten gab es? Ein afghanischer Kalligraph und eine Berliner Museumsmitarbeiterin laden Familien aus aller Welt dazu ein, das damalige Berlin mit anderen Kulturen ganz praktisch zu vergleichen.

In Kooperation mit: Berliner Museumsmitarbeiterin, afghanischer Kalligraph

www.stadtmuseum.de