RESONANZEN - KÜNSTLERISCHE KOMMUNIKATION IN INKLUSIVEN ARBEITSPROZESSEN

EUCREA FORUM

Termin

Fr, 22.02.19, 13h - Sa, 23.02.19, 16h

Veranstaltungsort

Frankfurt University of Applied Sciences

60318 Frankfurt am Main

Format

Sonstiges

Das nächste EUCREA-Forum steht ganz im Zeichen der künstlerischen Kommunikation. Hintergrund für diesen thematischen Schwerpunkt ist die Entwicklung von vielfältigen Arbeitsweisen und Kooperationen innerhalb von inklusiven künstlerischen Zusammenschlüssen. Zunehmend entstehen in allen Kunstsparten Tandems mit behinderten und nicht behinderten Künstlern, die sich unterschiedlichster Methoden und Vorgehensweisen bedienen. Zum Forum werden acht Workshops angeboten, in denen diese Vielfalt präsentiert werden soll. Ein weiterer Schwerpunkt ist das Thema Diversittät im Kunst- und Kulturbetrieb.

In Kooperation mit: EUCREA e.V., Mitwirkende u.a.: Theater Meine Damen und Herren/Hamburg, BehindART/Frankfurt, Wolfgang Sautermeister/Mannheim, Theater INC/Darmstadt, TOUCHDOWN21/Bonn, Role on/Köln, Platz da!/Berlin u.a.

www.eucrea.de