Was bin ich – das bin ich – Ich bin viele!

Lesung und Diskussion

Termin

Fr, 14.12.18, 18h

Veranstaltungsort

Studio B der Stadt- und Landesbibliothek

44137 Dortmund

Format

Diskussion, Lesung

Christine Lang vom Max-Planck-Institut zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer Gesellschaften und der Autor Umeswaran Arunagirinathan stellen die Bücher „generation mix: Die superdiverse Zukunft unserer Städte und was wir daraus machen“ und „Der fremde Deutsche: Leben zwischen den Kulturen“ vor – und zur Diskussion.

In Kooperation mit: VMDO und Bundesverband Netzwerke von Migrantenorganisationen