Wo ist Afrika?

Fortbildung für Lehrer*innen der Sekundarstufe I und II

Termin

Mo, 18.03.19, 14.30h - 17h

Veranstaltungsort

Linden-Museum Stuttgart, Hegelplatz 1

70174 Stuttgart

Format

Workshop

"Wo ist Afrika?" fordert Sie auf, die Kontexte und Narrative der Afrika-Sammlung des Linden-Museums neu kennen zu lernen und sie gemeinsam mit uns kritisch zu befragen. Die Fortbildung bietet Anregungen für Themen und Fragestellungen zur Kolonialzeit, globalen Entwicklungen und Machtverhältnissen, zu rassismuskritischen Haltungen, Provenienzforschung sowie der gesellschaftlichen und kulturellen Vielfalt afrikanischer Länder, die in Führungen und Workshops sowie an Projekttagen oder im Unterricht aufgegriffen und vertieft werden können. Keine Gebühr Anmeldung bis 14.3.: Tel. 0711.2022-579, fuehrung@lindenmuseum.de Im Rahmen von "HEIMAT - Internationale Wochen gegen Rassismus Stuttgart" (11. - 24.3.)

In Kooperation mit: Referent*innen: Dr. Sandra Ferracuti, Afrika-Referentin Mitglieder von ABRAC (Advisory Board for the Representation of Africa Collections im Linden-Museum) Nina Schmidt, Museumspädagogin

www.lindenmuseum.de