Alles Kopfkino? Hinterfragen und Befragen der eigenen Vorstellungswelten

Führung für Schulklassen, Sekundarstufen I und II

Termin

Mi, 15.05.19, 10h - 12h

Veranstaltungsort

Linden-Museum Stuttgart, Hegelplatz 1

70174 Stuttgart

Format

Workshop

Veranstaltungsbild
Linden-Museum Stuttgart

Die Entscheidung darüber, wer oder was uns „vertraut“ oder „fremd“ erscheint, fällen wir oft unbewusst. Doch woher stammen diese Bilder in unseren Köpfen? Welche Rolle spielen unsere Biografie, Medien oder Sprache dabei? In der Führung mit anschließendem Workshop sollen Denkmuster, die Selbstund Fremdwahrnehmungen prägen, gemeinsam mit den Schüler*innen aufgedeckt, diskutiert und Handlungsstrategien gegen Vorurteile, Ausgrenzung und Rassismus entwickelt werden. Gemeinschaftskunde, AES, Ethik Empfohlen ab Klasse 7 Anmeldung: Tel. 0711.2022-579, fuehrung@lindenmuseum.de Mit freundlicher Unterstützung der Gesellschaft für Erd- und Völkerkunde zu Stuttgart e. V.

In Kooperation mit: In Kooperation mit AfroKids International e. V.

www.lindenmuseum.de